"Alle Wiesen und Matten, alle Berge und Hügel sind Apotheken"
                                                                                             Paracelsus



Durch eine zweijährige Ausbildung zur zertifizierten  Kräuterfachfrau beim FNL ( Freunde naturnaher Lebensweise) in Dreifaltigkeit bei St. Veit/Glan habe ich gelernt, die heimischen Heilpflanzen zu bestimmen und zu verarbeiten. Aber viel mehr noch! Wie vielfältig sind die Gerüche, die Farben und Energien der Kräuter, welche  Wiesen und Feldern so mit Reichtum segnen. 
Ich verneige mich vor Kräuterweiblein und Seppenwurzen, die uns dieses große Vermächtnis mit ihrer Natur- und Erfahrungsmedizin gemacht haben. Ich sehe es als meine Aufgabe, diese anzuwenden und weiterzugeben.
Ich bin davon überzeugt, dass letztlich für jedes Leiden ein Kraut gewachsen ist, es liegt an  uns Menschen  Forschung, Intuition und altes Heilwissen zu vereinen um erfolgreich neue Wege in der Medizin zu beschreiten.
Wie beeindruckend ist es doch, dass viele Wirkstoffe von Heilpflanzen heute durch komplizierte chemische Verfahren extrahiert und bestätigt werden - und doch waren sie für gleiche Belange schon vor tausenden Jahren durch altes Wissen im Einsatz....


Im Besonderen beschäftige ich mich auch mit den Heilpflanzen der heiligen Hildegard von Bingen. Neben ihrer Kräuterlehre kommt in meiner Ordination auch der "Aderlass" nach Hildegard zum Einsatz. Es handelt sich dabei um ein "Entgiftungsverfahren", welches vor allem bei Stoffwechselerkrankungen, Herz- und Hautleiden sowie bei Bluthochdruck erfolgreich ist. Zu Vollmond bzw. 6 Tage danach wird nach den alten Angaben der Äbtissin nach entsprechender Vorbereitung aus einer bestimmten Vene Blut genommen. Nach max. 150 ml Blutentnahme am ungestauten Arm kommt es  zu einer Veränderung der Blutfarbe - hier wird der Aderlass dann ganz individuell beendet und das in einem Glas aufgefangene Blut sofort und 24 Stunden später nach der alten "Säftelehre" beurteilt. Im Anschluss empfehle ich eine Darmreinigung nach Hildegard. Gerne informiere ich Sie ausführlich darüber.